Werkstattöfen

Werkstattöfen eignen sich hervorragend für das Heizen in Hallen, Werkstätten oder auch für den Wohnbereich.

Werkstattöfen können Sie mit Holzscheiten, Holz-und Braunkohlebriketts, aber auch Holzabschnitten, Bauholz oder alten Paletten befeuern, so entsorgen Sie anfallende Baureste umweltfreundlich und effizient.

Alle Werkstattöfen eigenen sich für den Dauerbrand ohne Abkühlzeiten. Ein einmal befüllter Werkstattofen versorgt den Raum oder die Halle lange mit Wärme. Werkstattöfen sind in Leistungsklassen zwischen 5-45 kW erhältlich, so können Sie mit einem Werkstattofen eine Fläche von bis zu 1500 qm beheizen.